Zurück

von
Golfanlage

"Kunst im Klub"

„Kunst im Klub“ am Mittwoch 10.08.2022

Zusammen mit Cris Ehman-Arnold wurde in den letzten Wochen, auch mit vielen Unterstützern, einiges bewegt, um auf der Golfanlage und im Restaurant eine Kunstlinie zu starten, die die Verbindung Hofgut Scheibenhardt und unseren Nachbarn, die Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, zusammenführt.

Eine solche Zusammenarbeit, einer Golfanlage und einer Akademie der Künste, gibt es bisher nirgendwo in Deutschland. Wir haben diesen innovativen Weg der Begegnung angenommen. Am Mittwoch, 10.08.2022 erwarteten wir 45 geladene Gäste.

Pünktlich um 19.00 Uhr eröffnete die Veranstaltung „Kunst im Klub“ mit Sektempfang und netten Gesprächen. Die anwesenden Gäste und Künstler der Akademie sowie Sponsoren und Ehrenmitglieder wurden begrüßt und die Entwicklung des Projektes beleuchtet. Alle Gäste konnten den anwesenden Künstlerinnen und Künstler sowie den Professoren Fragen stellen. Nach der köstlichen Vorspeise begann Frau Schiller-Winkel, M.A. (Presse und Kommunikation Kunstakademie) mit dem ersten Interview mit Theresa Abele (Künstlerin). Sie zeigte auf, wie toll die Zusammenarbeit mit den Professoren und Kommilitonen*innen ist und wieviel Inspiration sie für ihre Werke hier in der Umgebung von Scheibenhardt findet. Auch der anschließende Hauptgang fand bei allen Gästen Anerkennung. Frau Schiller-Winkel stellte im Anschluss Chen Hsuan-Wie (Meisterschülerin, bekannt unter dem Namen JaJa) und Wenzel Maria Binder vor und konnte im Dialog viele Einblicke in die Arbeit der Meisterschüler*innen geben. Durch interessante Fragen der Gäste wurde dieses Event belebt und fand auch nach dem Dessert Fortsetzung.

Es war eine wunderbare und gelungene Veranstaltung, die durch die Gastronomie hervorragend unterstützt wurde. Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden! Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Vernissage, die Ende November/ Anfang Dezember geplant ist und die unter der Leitung von Professor von Eeden (Rektor der Akademie) durchgeführt wird. In der Zwischenzeit werden wir Termine finden, um die Künstler*innen gemeinsam in der Akademie nebenan zu besuchen und somit Einblicke in deren Arbeiten zu bekommen.

Den ausführlichen Bericht zur Veranstaltung von Frau Schiller-Winkel finden Sie unter nachfolgendem Link.
Bericht der Akademie


Wir freuen uns, wenn sich der Kreis der Interessierten erweitert und wir das „zarte Pflänzchen“ Kunst im Klub gemeinsam wachsen lassen.

Peter Prix
Lena Walter

Karlsruhe, den 16.08.2022

Zurück